icon_kontakt
Kontakt
icon_kontakt
Newsletter

Halbzeit in Kindolstadt

Seit 1 Woche sind die Tore von Kindolstadt geöffnet.
Wir ziehen eine sehr positive Zwischenbilanz und freuen uns, teil an dem spannenden Projekt zu sein. Da der Andrang durch die sehr abwechslungsreiche Veranstaltung groß ist, kam es wegen der vielen Interessenten sogar schon zeitweise zu Einlassstopps!

Bei unserer "Zweigstelle Kindolstadt" wird in der Schreinerwerkstatt täglich gewerkelt, geschliffen und geleimt. Unsere kleinen Hilfsschreiner bauen dort unter fachmännischer Betreuung gegen Bezahlung (Währung: Ingolder) Nistkästen, die anschließend an den Shop weiterverkauft werden. Diese werden dann im Kindolstädter Shop zum Verkauf angeboten.

<