icon_kontakt
Kontakt
icon_kontakt
Newsletter

Eröffnung der Ausstellung "draussen" im Architekturmuseum

Am Mittwoch, den 26.04. öffnete die Ausstellung "draussen" im Architekturmuseum der TU München in der Münchner Pinakothek der Moderne für geladene Gäste abends seine Pforten.

Die beeindruckende Ausstellung, für die wir die individuellen und komplexen Exponatmöbel in enger Zusammenarbeit mit dem Ingolstädter Architekturbüro OFICINAA (Alexander Häusler und Silvia Benedito) und der TU München umsetzten, beschäftigte sich mit verschiedenen landschaftsarchitektonischen Projekten rund um den Globus.

Die präsentierten Projektarbeiten der Architekten und Studenten beschäftigten sich hierbei betont nicht mit der Schaffung von schönen Gartenidyllen und schicken Uferpromenaden die "nur gefallen" sollen. Die Projektteams packten hierbei von Casablanca über Lima bis hin nach Kigali vielseitige Probleme, die durch Überbevölkerung, Klimawandel oder Naturkatastrophen hervorgerufen werden, mit viel Tatkraft, gestalterischen Schliff, guten Ideen und wissenschaftlichen sowie technischem Know How an um nachhaltig Nützliches und Gutes für Natur und Mensch vor Ort zu schaffen.

Wir genossen einen sehr spannenden und informativen Abend weit ab von "Fake News" und Beschönigungen der Realität und danken für den tollen Auftrag und den guten Dialog!

<