icon_kontakt
Kontakt
icon_kontakt
Chat
icon_kontakt
Newsletter

Wohnen, Arbeiten, Leben

made by mayr
Schreinerei & Möbelmanufaktur Mayr

Praxiseinrichtung aus unseer Schreinei und Möbelmanufaktur, Arztpraxis in München
Touristeninformation Ingolstadt
Regalwand made by mayr
Massiver Esstisch aus der Schreinerei und Möbelmanufaktur Mayr

Go to english Version: schreinerei-mayr.com

 

 

>

Wie gefällt Ihnen unser neuer Internetauftritt? Geben Sie uns Ihr Feedback!

Es ist soweit! Unser neuer Internetauftritt ist online! Klar strukturiert und mit vielen Bildern informiert er Sie über unsere Arbeiten, unser Leistungsspektrum und unser Unternehmen. Ganz neu sind unser Live Chat und Newsletter! Klicken Sie einfach einmal durch.

Wenn Sie sich Ihr Bild gemacht haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns ein kurzes Feedback geben. Dafür haben wir hier einen kurzen Fragebogen vorbereitet. Bitte nehmen Sie sich die Zeit und helfen Sie uns, unseren Internetauftritt weiter zu verbessern.

>

Wohnen & Leben

Ob Bad, Küche oder Wohnbereich - mit Wohneinrichtungen made by mayr wird Wohnen zur Leidenschaft!

>

Arbeiten & Präsentieren

Entdecken Sie maßgeschneiderte, funktionale Lösungen für Büro, Praxis oder Konferenzraum, die sich sehen lassen können.

>

Beherbergen & Genießen

Ankommen, abschalten, genießen - gemeinsam mit Ihnen schaffen wir eine einzigartige Atmosphäre, in der sich Ihre Gäste rundum wohlfühlen.

>

Unternehmen

Leidenschaft, Qualität und Nachhaltigkeit - lernen Sie die Dinge kennen, die uns seit über 60 Jahren antreiben.

>

Familienunternehmer sind (Eis)-Helden

Ingolstadt – Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich dafür eine Andere.

Zunächst sah es so aus, als könnte die beliebte Eisfläche am Paradeplatz nicht mehr aufgebaut werden, nach dem die Audi AG Ihr 3-jähriges Engagement in dieser Sache eingestellt hat.

Umso erfreulicher ist es nun, dass die Finanzierungslücke für die nächsten 3 Jahre gesichert ist. Schnell hatten einige Ingolstädter Unternehmer erkannt, dass hier akuter Handlungsbedarf herrscht – und schnell war eine Lösung unter der Federführung von Reinhard Büchl jun. und Thomas Deiser (In-City) gefunden. Für einige engagierte Ingolstädter Unternehmer war klar, dass diese tolle Aktion erhalten bleiben muss.

Den Beteiligten war wichtig, dass es sich nicht nur um eine einmalige Aktion handelt, sondern dass die Eisfläche längerfristig weiterbestehen kann. Deshalb haben die Familienunternehmen ihre Unterstützung bereits jetzt für die kommenden drei Jahre fest zugesagt. „Dies ist eine sehr erfreuliche Nachricht, gibt sie uns doch Planungssicherheit, wie wir sie bisher nicht hatten“, so Deiser.

Nachdem die Gruppe der 22 familiengeführten Unternehmen so schnell einen Konsens gefunden hat ist geplant, dass sich die „Familienunternehmer für Ingolstadt“ nun regelmäßig zum gegenseitigen Austausch an einen Tisch setzen und sich bei Bedarf zu bestimmten Themen zu Wort melden.

Wir, die Schreinerei & Möbelmanufaktur Mayr sind ein Teil dieser "Familienunternehmer für Ingolstadt".

>

Stand Up Comedian Florian Simbeck (Foto: Stefan Bösl)

Wohlfühlen leicht gemacht

„Wohlfühlen leicht gemacht“ hieß im wohlfühlhaus Ingolstadt. Rund 150 geladene Gäste nutzten die Gelegenheit, sich über aktuelle Wohntrends und neue Entwicklungen zu informieren. Als Gast des Abends präsentierte Stand Up Comedian Florian Simbeck Auszüge aus seinem Programm und trug seinen Teil zu einem rundum gelungenen Event bei.

Zu Beginn des Abends begrüßte wohlfühlhaus-Initiator Andreas Mayr eine neue wohlfühlhaus-Partnerin. Die Innenarchitektin Angelika Ebner (formbar|Interior design) ergänzt und erweitert ab sofort das Angebot. Die neue Partnerin ist ein weiterer Schritt in die hochwertige Beratung und Betreuung von Kunden, die sich vom wohlfühlhaus die bestmögliche Umsetzung ihrer Projekte aus einer Hand erwarten.

Nach seiner Eröffnungsrede übergab Mayr das Mikrofon direkt an den Stand Up Comedian Florian Simbeck. Bekannt als Stefan aus dem Erfolgsduo „Erkan & Stefan“ präsentierte der sympathische Ingolstädter Auszüge aus seinem aktuellen Programm „Guten Morgen“. Mit seinen „Life-Hacks und smarten Verteidigungsstrategien für jede Lebenssituation“ hatte er Publikum und Lacher schnell auf seiner Seite. Am Ende des Abends waren sich Veranstalter und Gäste einig, dass auch dieses wohlfühlhaus-Event wieder einmal rundum gelungen war.

>